Siegfried Essen
Willkommen Siegfried Essen IMPRESSUM

 

Einzelaufstellung mit Spezialteam

In diesem neuen Ausstellungsformat wird die Person mit ihrem Herzenswunsch, bzw. ihrer tiefsten Ausrichtung verbunden: Das „Ich“ und „Das“, was sich das Ich wünscht z.B. Gesundheit, Frieden, Reichtum, Partnerschaft, Liebe, Wirksamkeit, Führungskraft, Kreativität, Ausstrahlung, Größe usw. (auch wenn das Gegenteil in Erscheinung getreten ist, wie es ja meistens der Fall ist: Krankheit, Unfrieden, Armut, Einsamkeit usw.)

Das Aufstellungs-Team besteht aus Personen, die sich durch Meditation und langjährige Erfahrung die notwendige innere Freiheit erarbeitet haben, um sich ganz-körperlich auf die anliegenbringende Person im Feld aller Möglichkeiten einzustellen.

Kosten: 360 €

Dauer: 2 Stunden

Termin und Ort nach Vereinbarung

Anmeldung schriftlich und telefonisch bei Siegfried Essen

Tel.+43/69981203380, E-mail: s

buero.essen(_AT_)gmx.net

Kurze Erklärung zur Theorie dieses Ausstellungsformates:

Die Namen für die Herzenswünsche sind vorläufig, denn dass sie noch nicht wirklich geworden sind zeigt ja eigentlich nur, dass sie noch vollgepackt sind mit Widerständen und Hindernissen, Traumata und Süchten, Illusionen und Ideologien. Nämlich alles was sich bis dahin als körperliches oder psychisches Leiden verkapselt und materialisiert hat, bewusst oder unbewusst; verdrängt, verkapselt oder virulent.

Meist treten ja die Gegen-Pole der Herzenswünsche in Erscheinung: Krankheit, Unfrieden, Mangel, Einsamkeit usw. Sie treten so lange in unser Leben, bis wir die tiefen Ökologie unseres Herzens bzw. unserer Ganzheit erkannt und bejaht haben. In der Aufstellung nehmen wir diese Zerrissenheit als Ganzes ernst und stellen sie dem „Ich“ gegenüber, mit welchem Namen auch immer, bis das „Ich“ der Botschaft des Herzens auf Augenhöhe begegnet ist.

Wenn also das Ich und sein Herzenswunsch verkörpert aufeinandertreffen, muss sich zeigen und zu Bewusstsein kommen, was sie zerreißt und polarisiert. Und was sich zeigt (bewusst wird) muss sich wandeln. Jede noch so tief verwurzelte Polarisierung muss sich als 2 Pole herausstellen, die zusammengehören, – unvermischt und ungetrennt! Das ist die Gesetzmäßigkeit, auf der die Wirksamkeit von Aufstellungsarbeit beruht.

Kurz gesagt: In dieser Aufstellung. Stellen wir die Konstruktion unserer Zerrissenheit in den Raum und gestalten sie so lange, bis sie sich von beiden Seiten 100% gut anfühlt. Wir erleben diese Beziehung ohne Wenn und Aber.

Im Unterschied zu anderen therapeutischen Methoden sollte dabei auf Vorinformationen so weit wie möglich verzichtet werden.

Anmeldung
^ nach oben
© 2020 Siegfried Essen