Siegfried Essen
Willkommen Siegfried Essen IMPRESSUM

FAMILIEN-, HERZENSWUNSCH- UND SYSTEM- AUFSTELLUNGEN

GRUNDLAGEN (Modul 1) DER SPIRITUELL-SYSTEMISCHEN VERKÖRPERUMGSARBEIT

Leitung: Siegfried Essen


Lerne, deine Individualität und deine Verbundenheit gleichermaßen zu schätzen. Lerne, deine Menschlichkeit und deine Göttlichkeit gleichermaßen zu leben. Lerne, auf der Erde anzukommen und das Leben zu lieben, ohne den Himmel in dir zu verlieren. Werde, was du bist.

Wir beginnen mit einer einfachen grundlegenden Übung der Selbstliebe, der "Ich-Selbst-Aufstellung". Was wir dann aufstellen, bestimmen wir gemeinsam nach deinen Wünschen oder Fragen und nach dem, wie du dann aktuell die zwei Grundfragen beantwortest: Was du eigentlich brauchst und was dich hindert, dir das schenken zu lassen.
Natürlich werden wir von deinem konkreten Anliegen, Problem oder Symptom im Körper, Gegenwarts- oder Ursprungssystem ausgehen. Auch philosophische und organisatorische (Coaching-) Anliegen sind willkommen.


HospitantInnen, die nicht selbst aufstellen, sind willkommen. Voraussetzung ist, dass sie schon eigene Aufstellungen in einer Gruppe erlebt haben. Beitrag: 50%. Bitte auch anmelden!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 5 - 6 Aufstellende sowie Ausbildungskandidaten und HospitantInnen
               
Termine:                
20.-21.3.2021 inkl. Grundlagenseminar "Spirituell-systemische Aufstellungs- und Verkörperungsarbeit - Modul 1" (Laßnitzhöhe)

Zeiten:
Sa.10.00 bis 21.00 Uhr, So: 9.00 bis spätestens 18.00 Uhr


Teilnahmebeitrag:  € 360,- (Ermäßigung auf persönlichen Antrag)

Anmeldung
: buero.essen@gmx.net (bitte mit Adresse und Telefonnummer)
Sie bekommen eine Anmeldebestätigung mit genauer Wegbeschreibung und allen wichtigen weiteren Informationen.
Einige Tage vor dem Seminar wird auch eine Adressliste verschickt, damit Sie sich Mitfahrgelegenheiten organisieren können.

Anmeldung
^ nach oben
© 2021 Siegfried Essen