Siegfried Essen
Willkommen Siegfried Essen IMPRESSUM

Modul 1 der SSA-Ausbildung

Selbstliebe und Lebenslust

Lerne, deine Individualität und deine Verbundenheit gleichermaßen zu schätzen. Lerne, deine Menschlichkeit und deine Göttlichkeit gleichermaßen zu leben. Lerne, auf der Erde anzukommen und das Leben zu lieben, ohne den Himmel in dir zu verlieren. Werde, was du bist.

Inhalte:

- Die Ich-Selbst-Qualitäten kennenlernen, spüren und nutzen: Das ist die Grundunterscheidung zwischen Yin und Yang, Tonal und Nagual, Eros und Logos, unserer materiellen und unserer spirituellen Natur.

- Reinigung der Selbstbeziehung durch Ablösung von Schatten und Projektionen

- Heilender Umgang mit Verletzungen und Traumata (Vergebung und Ausgleich)

- Wunder-Aufstellung (die Konfrontation der Erde mit dem Himmel oder der konkreten Person mit ihrer göttlichen Natur)

Natürlich werden wir auf deine konkreten Anliegen, Probleme oder Symptome (im Körper, Gegenwarts- oder Ursprungssystem) eingehen. Auch philosophische, berufliche  und gesellschaftspolitische Anliegen sind willkommen.

Du bekommst eine Anmeldebestätigung mit genauer Wegbeschreibung und allen wichtigen weiteren Informationen.

Einige Tage vor dem Seminar wird auch eine Adressliste verschickt, damit du dir Mitfahrgelegenheiten organisieren kannst. Für den Versand dieser Liste mit Adresse und Telefonnummer (aber ohne Email-Adresse) setzen wir deine Zustimmung voraus, außer du widersprichst dem ausdrücklich.

Leitung: Michaela Cancola & Sabine Tiefenbrunner

Wo: Eggersdorf bei Graz, Semiarraum Koowo

Wann: 14. - 15. Jänner 2023

Kosten: 240 € 

Anmeldung bei Sabine Tiefenbrunner: sabine.tiefenbr@gmail.com

Dieses Seminar berechtigt zur Teilnahme der SSA-Ausbildungsreihe (Modulen 2-6) von Siegfried Essen.

Anmeldung
^ nach oben
© 2022 Siegfried Essen