Siegfried Essen
Willkommen Siegfried Essen IMPRESSUM

 

Erster steirischer AufstellungsSalon

Der AufstellungsSalon soll ein Raum sein für gesellschaftspolitische Aufstellungen.
Ein Salon, in dem Menschen zusammenkommen, die durch dialogisches Sprechen und autopoietisches Verkörpern die Zukunft mitgestalten wollen. Die gemeinsame Sehnsucht nach einem guten Leben für alle Wesen dient uns dabei als Leitstern.  

Mit den Methoden der systemisch-spirituellen Verkörperungsarbeit können wir diesen Wandel auf evolutionäre Weise unterstützen: spielerisch, experimentell und offen für Wunder. Glaubenssatz: „Wunder sind möglich“ oder wie die Buddhisten es ausdrücken: „Ein Ende von Leid ist möglich".

Wir beginnen mit einem Dialogkreis und teilen miteinander, was uns gerade bewegt. Dabei orientieren wir uns an unseren Herzenswünschen: für uns persönlich, für unsere Lebensgemeinschaften, für die Menschheit und für die ganze Welt. Danach schauen wir, welche Aufstellung sich daraus ergibt.  

Bei unserem letzten Treffen gab es die Aufstellungs-Idee: Geimpfte, Ungeimpfte, das Licht, die Politik und die Erde. Aber die Entscheidung, was wir wirklich aufstellen, fällt nach Ende der Redespirale.

Termine: Freitag 7. 1. 22, 9:30 - 12:00 Uhr, und voraussichtlich Montag, 24. 1. 16 - 18:00 Uhr, Freitag 18. 2. 10 -12:00 Uhr

Ort: KooWo-Seminarraum, Rabnitzweg 18, 8063 Eggersdorf bei Graz

Kosten: freie Spende für den Seminarraum.

Anmeldung für Nicht-KooWos erforderlich an:

buero.essen(_AT_)gmx.net

Aktuelle Termine siehe Homepage: www.siegfriedessen.com/Seminare und KooWo-Kalender

 

Anmeldung
^ nach oben
© 2022 Siegfried Essen